Navigation

Woche der Umwelt 2016: Experten diskutieren zentrale Themen zu Klimaschutz und Energiewende

Einleitung

  • 07.06.2016 - 08.06.2016

  • Berlin

Logo Woche der Umwelt 2016; Quelle: Deutsche Bundestiftung Umwelt - DBU

© Deutsche Bundestiftung Umwelt - DBU

Bundespräsident Joachim Gauck lädt am 7. und 8. Juni 2016 gemeinsam mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zur fünften „Woche der Umwelt“ in den Park von Schloss Bellevue ein. Vor beeindruckender Kulisse präsentieren rund 200 Aussteller aus Deutschland und der Schweiz ihre innovativen Projekte und Ideen zu den Fachthemen Klimaschutz, Energie, Ressourcen und Biodiversität, Mobilität und Verkehr, Bauen und Wohnen.

Parallel dazu ist ein hochkarätiges und vielfältiges Vortrags- und Diskussionsangebot vorgesehen. Auf der Hauptbühne werden Spitzenvertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft in moderierten Diskussionsrunden u. a. zu folgenden Fragen nachgehen: Wie kann die weitere Energiewende gestaltet werden? Wie kommt der Klimaschutz voran? Wie werden Ressourcen effizient genutzt? Knapp 80 Fachforen mit rund 400 Experten bieten zusätzlich die Möglichkeit zu einer vertiefenden Diskussion.

Ausführliche Informationen über die „Woche der Umwelt 2016“ unter https://www.woche-der-umwelt.de.
Das detaillierte Hauptbühnenprogramm steht unter https://www.woche-der-umwelt.de/programm zur Verfügung.

Symbol: Telefonberatung Hotline 0800 - 0115 000