Online-Vortrag: Solarwärmeanlagen: Von „gut gemeint“ zu „gut gemacht“

Einleitung

Um Verbraucherinnen und Verbraucher über wichtige Energiethemen online und interaktiv zu informieren, hat die Energieberatung der Verbraucherzentrale eine Reihe von Online-Vorträgen ins Leben gerufen.

  • 22.01.2020

  •   online

Online-Vorträge der Verbraucherzentrale Energieberatung

Der vierte Online-Vortrag dieser Reihe richtet sich an Hauseigentümer. Besondere Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Der Online-Vortrag nutzt die Erfahrungen der Energieberatung der Verbraucherzentrale aus der Untersuchung von gut 2.000 Solarwärmeanlagen. Es werden die folgenden Aspekte beleuchtet:

  • Wie funktioniert die Technik?
  • Was leisten die Anlagen?
  • Wie vermeidet man Ärger: Warum laufen nicht alle Anlagen wirklich gut?
  • Was kostet der Spaß – und wann macht es Spaß?
  • Lohnt es sich? – Für den Geldbeutel? Für die Umwelt?

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung:
Die Anmeldung ist ab sofort unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/vortraege möglich.

Termin:
22. Januar 2020, 19:00 – 20:00 Uhr

Übrigens: Neben den Online-Vorträgen bietet die Energieberatung der Verbraucherzentralen auch eine individuelle Beratung an. Sie findet persönlich (in einer Verbraucherzentrale, Beratungsstelle oder beim Verbraucher Zuhause), telefonisch oder online statt. Informationen gibt es auf www.verbraucherzentrale-energieberatung.de oder kostenfrei unter 0800 – 809 802 400.

Symbol: Telefonberatung Hotline 0800 - 0115 000