Navigation

Sanierung

  • Sanierung

    Ab durch die Decke? Energieeffizient sanieren und sparen

    Öffnet Einzelsicht
  • Außenfassade eines Einfamilienhauses bei der energieeffizienten Sanierung

    06.06.2018 Energieberatung für Wohngebäude

    Gut beraten, energieeffizient sanieren – dank individueller Energieberatung

    Öffnet Einzelsicht
  • Hausfassade mit altem Holzfenster zum Thema Sanierung

    Sanierung

    Energieverluste durch alte Fenster

    Öffnet Einzelsicht
  • Brennstoffzellenheizung – Zuschuss

    Energieeffizienz steigern mit Förderung von Heizungen mit Brennstoffzelle

    Brennstoffzellen-Heizungen sind in der Praxis angekommen und erhalten jetzt Förderung über einen Grundbetrag sowie einen weiteren leistungsabhängigen Betrag.
    Öffnet Einzelsicht
  • Verbriefte Effizienz

    Verbriefte Effizienz: Energieausweis für Wohngebäude

    Öffnet Einzelsicht
  • Energieeffizient Sanieren – Kredit

    Bis zu 100.000 Euro geliehen, bis zu 27.500 Euro geschenkt: Energieeffizient sanieren mit KfW-Kredit

    Sie wollen Ihr Wohngebäude energieeffizient sanieren, doch das nötige Eigenkapital fehlt? Das BMWi unterstützt Sie mit besonders zinsgünstigen Krediten der KfW. Das Beste: Die KfW erlässt Ihnen in Form eines Tilgungszuschusses bis zu 27.500 Euro bei der Rückzahlung!
    Öffnet Einzelsicht
  • Baubegleitung für Wohngebäude – Zuschuss

    Zuschuss zur Betreuung Ihres Neubaus oder einer Sanierung: Volle Unterstützung zum halben Preis

    Unabhängig und kompetent: Wenn Sie diesen Zuschuss nutzen, können Sie sich beim energieeffizienten Neubau oder der energetischen Sanierung Ihres Hauses über Unterstützung von einem Energieberater freuen – und zwar zum halben Preis.
    Öffnet Einzelsicht
  • Energieeffizient Sanieren – Ergänzungskredit

    Haus energieeffizient sanieren und mit Förderung finanzieren: Ihre Energiewende im Heizungskeller

    Hier bekommen Privatpersonen die heißesten Fördermittel für energieeffizientes Sanieren: Wer seine Heizung auf erneuerbare Energien umstellt, kann dies mit einem zinsgünstigen Kredit der KfW finanzieren.
    Öffnet Einzelsicht
  • Energieberatung für Wohngebäude

    Erfolgreich sanieren und Energie sparen mit der Energieberatung für Wohngebäude

    Einfach mal drauf lossanieren, das geht oft nach hinten los. Für langfristig hohen Wohnkomfort und niedrige Energiekosten vereinbaren Sie besser als ersten Schritt einen Termin für eine „Energieberatung für Wohngebäude (Vor-Ort-Beratung, individueller Sanierungsfahrplan)“. Das BMWi übernimmt bis zu 60 Prozent der Kosten.
    Öffnet Einzelsicht
  • Verbraucherzentrale Energieberatung

    Einsteigen leicht gemacht: die Energieberatung der Verbraucherzentrale

    Rund 500 unabhängige Energieberater sind in ganz Deutschland für jeden da, der einen einfachen Einstieg ins Thema Energieeffizienz sucht – egal, ob es um Strom- oder Heizkostensparen, um Wärmedämmung oder erneuerbare Energien geht. Die Angebote der Verbraucherzentralen reichen von Online- und Telefonberatungen über persönliche Beratungsgespräche bis hin zu Terminen bei Ihnen zu Hause.
    Öffnet Einzelsicht