Gruppenfoto aller Teilnehmenden

© BMWi/Anja Blumentritt

Als Schlüsselakteur zwischen Herstellern und Verbrauchern hat der Handel die Chance, den Absatz von energieeffizienten Produkten deutlich zu erhöhen und Kundinnen und Kunden dabei kompetent zu beraten. Das Netzwerk, bestehend aus Unternehmen und Handelsverbänden, baut dafür auf die Erfahrung seiner Mitglieder. Gemeinsam wird die Verkaufsberatung mit dem Schwerpunkt Energieeffizienz weiter verbessert.

Schulungen vermitteln Verkäuferinnen und Verkäufern Expertenwissen

In der Ausbildung zur Verkaufsberaterin bzw. zum Verkaufsberater kommt das Thema Energieeffizienz in bestehenden Schulungsmaterialien manchmal zu kurz.
Die Nationale Top-Runner-Initiative (NTRI) hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, ergänzende Materialien innerhalb des Netzwerkes zu entwickeln und diese zur Verfügung zu stellen. Dadurch sind die Verkaufsberaterinnen und -berater noch besser in der Lage, das passende Produkt für jeden Kunden zu finden. Insbesondere das Energielabel spielt dabei eine große Rolle, da es zwar vielen Verbraucherinnen und Verbrauchern bekannt ist, aber in vielen Fällen noch nicht korrekt gelesen und interpretiert wird. Aber auch die Funktionalität der Produkte und die richtige Nutzung werden in den Schulungsmaterialien aufgegriffen.

Hier gelangen Sie in den geschlossenen Bereich des Händlernetzwerks.

Sie haben Fragen? Dann melden Sie sich unter info@ntri.de.