Ganze Stadtviertel im Blick: Ob die Einrichtung effizienter Energieversorgungssysteme oder der Ausbau erneuerbarer Energien – Kommunen, die in die energetische Sanierung
von Gebäudekomplexen oder ganzer Stadtviertel investieren, erzielen eine noch größere Gesamtenergieeinsparung. Von kommunalen Nahwärmenetzen oder einer energiesparenden Wasser- und Abwasserversorgung profitieren letztlich alle Bürger und Bürgerinnen wie auch ansässige Unternehmen. Die Bundesregierung unterstützt diese sogenannten Quartierslösungen über die KfW-Programme „IKK/IKU – Energetische Stadtsanierung – Quartiersversorgung (201/202)“.