Gemeinden in einer Region oder ganze Landkreise können sich in Energieeffizienz-Netzwerken zusammenschließen, um gemeinsam Energieeinsparmöglichkeiten zu entdecken und vorzustellen, Einsparziele festzulegen und umzusetzen. Dabei werden sie von Netzwerk- und Energieexperten unterstützt. Das Netzwerk wird organisiert und begleitet durch einen professionellen Moderator, der beim Erfahrungsaustausch hilft. Das BMWi fördert diese Netzwerke mit der Richtlinie „Energieberatung und Energieeffizienz-Netzwerke für Kommunen und gemeinnützige Organisationen“. Mehr