Navigation

Energietechnik

  • Techniker in einer Fabrik; Quelle: istockphoto.com/ShadowDesigns

    Energietechnik

    Entdecken Sie Abwärmequellen!

    Öffnet Einzelsicht
  • Produktionsanlagen und -prozesse

    Strom- und Wärme sparen im laufenden Betrieb – von Förderung profitieren!

    In Unternehmen verstecken sich viele heimliche Energiefresser. Wer in energieeffiziente Prozesstechnik investiert, kann langfristig Kosten reduzieren. Im Mittelpunkt der Förderung für diese Form des Energiesparens steht ein zinsgünstiger Kredit aus dem „KfW-Energieeffizienzprogramm – Produktionsanlagen/-prozesse (292, 293)“.
    Öffnet Einzelsicht
  • Beratung zum Energiespar-Contracting

    Gut gerüstet: Energiesparen durch Contracting

    Beim Energiespar-Contracting setzt ein spezialisierter Energiedienstleister (sog.Contractor“) umfassende Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz für Sie um. Er plant, finanziert und realisiert mit Ihnen alle Schritte für mehr Effizienz und geringeren Kosten. Das Besondere dabei: Der Contractor garantiert Ihnen die berechnete Energieeinsparung. Im Gegenzug behält er einen Teil der erzielten Energiekosteneinsparungen zur Refinanzierung der Aufwendungen.Wie das funktioniert? Lassen Sie sich von einem Experten Ihrer Wahl beraten – das BMWi übernimmt einen Teil der Kosten von kleinen und mittleren Unternehmen, Kommunen und gemeinnützigen Organisationen für die Energieberatung zu Contracting-Themen!
    Öffnet Einzelsicht
  • BMUB-Umweltinnovationsprogramm

    Vorbild in Sachen Umweltschutz

    Innovationen zum Umweltschutz sind nicht nur gut für die Natur. Auch die Wirtschaft profitiert vom neuesten Stand der Technik – durch geringere Kosten und bessere Wettbewerbsfähigkeit. Deshalb unterstützt der Staat Unternehmen und Kommunen, die innovative Umwelttechnologien einsetzen.
    Öffnet Einzelsicht
  • Stahlrohre in Industrieunternehmen; Quelle: istockphoto.com/Nostal6ie

    Energietechnik

    Abwärme: Nutzen statt verdampfen lassen

    Öffnet Einzelsicht
  • Kälte- und Klimaanlagen

    Eiskalt gegen CO2-Ausstoß: Förderung von Kälte- und Klimaanlagen

    Sie planen im Betrieb eine neue Klimaanlage oder wollen eine bestehende Klimaanlage energieeffizienter machen? Dann nehmen Sie doch Fördergelder für Beratung und Durchführung in Anspruch. Jetzt auch für Kommunen!
    Öffnet Einzelsicht